Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung für Kunden

Die Privatsphäre unserer Kunden ist für CAE von größter Bedeutung. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Informationen wir von unseren Kunden sammeln, wie sie verwendet werden dürfen und wie sie durch CAE geschützt sind.

Diese Datenschutzerklärung und die hierin enthaltene Richtlinie entsprechen der Allgemeinen Datenschutzgrundverordnung der EU 2016/679 vom 27. April 2016 (DS-GVO) und allen relevanten nationalen Rechtsvorschriften der EU-Mitgliedstaaten zur Umsetzung der DS-GVO sowie den einschlägigen US-Gesetzen zum Schutzder Privatsphäre und des Datenschutzes (zusammen die "Verordnungen").

Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre als unser Bewerber ist für CAE von großer Bedeutung. Diese Datenschutzerklärungerläutert, welche Informationen wir von Ihnen erhalten, wie sie genutzt werden und wie sie von CAE geschützt werden. Diese Datenschutzerklärung und die darin dargestellten Verfahren entsprechen der EUDatenschutzverordnung 2016/679 vom 27. April 2016 (DSGVO) und den einschlägigen nationalen Rechtsvorschriften der EU-Mitgliedstaaten zur Umsetzung der DSGVO (im folgenden Zusammen „Datenschutzgesetze“).